Sprüche und Lebensweisheiten zu jedem Anlass finden!
Werbung

Vorwärts wird gelebt, aber rückwärts wird das Leben oftmals erst verstanden.

Ein bedeutender Philosoph namens Sören Kierkegaards hat im 19. Jahrhundert festgestellt: „Es ist wahr, was die Philosophie sagt, dass das Leben rückwärts verstanden werden muss. Aber darüber vergisst man den andern Satz, dass vorwärts gelebt werden muss.Rückwärts verstehen, vorwärts leben: auch eine Anleitung für die heutige Zeit?

Sprüche zum Nachdenken- Das Leben verstehen

Vorwärts wird gelebt, aber rückwärts wird das Leben oftmals erst verstanden.

Ein Beispiel aus dem Leben – Linus und der Familienbetrieb

Linus ist als Sohn in einen Familienbetrieb geboren worden. Sein Großvater hat eine bedeutende Käseproduktion aufgebaut und daraus ist eine internationale Feinkostkette mit Tradition geworden, die sein Vater weiterführt. Von Geburt an war für die Familie klar, dass Linus den Betrieb eines Tages übernehmen wird. Er wurde schon als Kind mit der Herstellung von Käse vertraut gemacht, sollte von seinem Vater die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Strukturen lernen und nach dem Abitur ein BWL-Studium beginnen. Doch Linus wollte nicht. Er hatte keinerlei Interesse an dem Unternehmen und wollte unbedingt Schauspiel studieren. Aus den unterschiedlichen Vorstellungen zwischen ihm und seiner Familie wurde ein handfester Konflikt. Nach vielen Diskussionen und stundenlangen Streitigkeiten ohne Ergebnis beschloss Linus gegen den Willen seiner Familie auszuziehen und aus eigener Kraft seine Schauspielkarriere zu starten. Er packte seine Sachen und ging los, ohne zu wissen, ob er es schaffen kann. Den Kontakt zu seiner Familie verlor er zunächst vollständig.
Einige Jahre später hatte Linus eine Ausbildung als Bühnenbildner absolviert. Für die Schauspielerei hatte es nicht gereicht, aber er war glücklich als angestellter Bühnenbildner in einem kleinen Theater. Eines Tages erreichte ihn ein Anruf. Sein Vater sei schwer krank und wünsche sich ihn zu sehen. Linus fuhr sofort zu seinem Vater. Dieser lag im Sterben. Auf dem Sterbebett sprachen sich die beiden aus. Der Vater sagte er bereue es, dass er Linus nicht in seinen eigenen Vorstellungen vom Leben unterstützt habe. Erst jetzt auf dem Totenbett sei ihm bewusst geworden, dass das Leben sehr kurz sei und man tun solle, was man möchte und was einem liegt. Er selbst habe immer Pilot werden wollen und nur dem Großvater zur Liebe das Unternehmen übernommen. Er hätte viel Zeit mit Linus verloren, nur weil er so stur gewesen wäre. Er dachte es sei unheimlich wichtig, dass das Unternehmen weiter geführt werde. Nun sein er sehr stolz auf Linus, weil er sich alleine durchgebissen habe und damit viel mehr Kraft und Mut bewiesen habe.


Werbung

Warum wir vorwärts leben sollten

Wir müssen vorwärts leben, weil wir gar keine andere Wahl haben. Wir können nicht in die Zukunft sehen. Wir wissen nicht, ob wir eine Entscheidung später bereuen werden oder nicht. Ob sie uns Gutes oder Schlechtes bringt oder sogar beides. Es kann sogar zunächst etwas Schlechtes kommen, was jedoch wiederum etwas Gutes in der Zukunft hervorbringen kann. Die Zusammenhänge und Zufälle des Lebens können wir nicht planen und voraussehen. Also müssen wir einfach nach vorne leben ohne zu viel zu grübeln. Wir müssen Entscheidungen treffen, die in diesem Moment richtig erscheinen. Ob sie das auch sind oder zu welchen weiteren Schritten diese führen, wissen wir oft erst später. Linus hat vorwärts gelebt: Er hat sich entschieden seinen eigenen Weg zu gehen, auch wenn seine Familie damit nicht einverstanden war. Dadurch ist er langfristig glücklich geworden.

Teddy blickt Richtung Sonnenuntergang - Sprüche zum Nachdenken - In der Rückschau auf unser Leben

Warum wir rückwärts verstehen können

Erst im Nachgang erkennen wir dann, welche Schritte zu welchem Ergebnis geführt haben. Weil wir im Jahr X den Job gekündigt haben, haben wir im Jahr Y Person Z kennengelernt und mit ihr ein Unternehmen gegründet mit allen guten und schlechten Folgen. In der Rückschau auf unser Leben oder auf einzelne Lebensabschnitte verstehen wir Zusammenhänge und Konsequenzen. Dann bereuen wir Entscheidungen oder sind froh, diese getroffen zu haben. Doch wir sollten dabei nicht zu hart mit uns ins Gericht gehen, denn das meiste konnten wir eben nicht vorhersehen und mussten uns mit dem Blick nach vorne für etwas entscheiden. Linus Vater hat im Nachhinein verstanden: Das Leben ist kurz und jeder sollte damit machen, was er möchte. Familie ist wichtiger als Tradition und er hätte Linus unterstützen sollen.

Schreib einen Kommentar

Kommentar

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Dies sind die neuesten Sprüche, Zitate, Lebensweisheiten oder Witze (Kategorie - Sprüche zum Nachdenken):

Spruch zum Nachdenken - Die Medizin die wir dringend brauchen
Spruch zum Nachdenken - Die kleinen schönen Dinge des Alltags
Sprüche zum Nachdenken - Ein guter Mensch zu sein
Lebensfreiheit genommen Spruch
Spruch Leben und Arbeit
Spruch zum Nachdenken - mit sich selbst versöhnen
Spruch zum Nachdenken über das Älter werden
Sprüche zum Nachdenken - Menschen verlieren
Im Leben überlastet und unausgeglichen - Spruch Gesundheit
Spruch zum Nachdenken - Eine Mama kann vieles ersetzen
Hass und Wut Spruch
Familie am Strand - Gedicht zum Nachdenken über das Leben - Im Hier und Jetzt


Werbung