Sprüche und Lebensweisheiten zu jedem Anlass finden!
Spruch per WhatsApp versenden

Sprüche-Suche:

Werbung

Liebeskummer – Tipps und Ratschläge im Umgang mit Liebeskummer.

Liebeskummer - Dir wurde das Herz gebrochenLiebeskummer trifft fast jeden Menschen irgendwann einmal im Leben. Diese Erfahrung kann extrem schmerzhaft sein und zu heftigen Symptomen wie Appetitmangel und Konzentrationsprobleme bis hin zu Panikattacken und Herzschmerz führen. Eine Trennung wirft viele Menschen völlig aus der Bahn, doch es gibt Tipps, die dabei helfen können, den Liebeskummer zu überwinden.

Liebeskummer bei Frauen und Männern – Die Symptome

Frauen benötigen in der Regel länger, bis sie den Liebeskummer überwunden haben und sich auf eine neue Partnerschaft einlassen können, während die meisten Männer ungern allein sind und sich schneller wieder eine neue Partnerin suchen. Eine Frau, die Liebeskummer hat, ist nach außen meist problemlos zu erkennen, denn oft verraten es die verweinten Augen. Dies ist nicht verwunderlich, denn die Symptome eines Liebeskummers sind bei gravierenden Fällen mit der Trauer um einen verstorbenen Menschen vergleichbar. Der tiefe Schmerz, der empfunden wird, kann mit starken Brustschmerzen sowie Atemnot einhergehen. In dieser Phase sind vor allem Familie und Freunde für die Frau sehr wichtig, um Unterstützung, Halt und ein offenes Ohr zu finden. Wer Liebeskummer hat, leidet seelisch und körperlich. Zu den psychischen Beschwerden zählen Weinkrämpfe, Müdigkeit und Schlafstörungen, Antriebs- und Appetitlosigkeit bis hin zum Leistungseinbruch. Die körperlichen Symptome äußern sich im Unwohlsein, Kopf- und Gliederschmerzen, Schüttelfrost etc.

Wie empfinden Männer einen Liebeskummer?

Tipps und Ratschläge im Umgang mit LiebeskummerSie leiden natürlich genauso an Liebeskummer, doch sie gehen anders damit um. Wenn Männer verlassen werden, neigen sie dazu, sich für die Trennung die Schuld zu geben. Häufig kommt es ihnen in den Sinn, dass sie vielleicht im Bett nicht gut genug waren. Andere Gründe kommen ihnen oftmals nicht in den Sinn. Dies ist schade, denn die wenigsten Frauen würden deshalb eine Beziehung beenden. Vielen Männern merkt man Liebeskummer gar nicht an, denn sie leiden meist still und fressen ihren Kummer in sich hinein. Häufig wissen noch nicht einmal Freunde, dass er unter einer Trennung leidet. Männer ziehen im Gegensatz zu Frauen viel eher Trennungsstriche. Während Frauen aufgefangen werden möchten, leiden Männer bewusst allein. Oftmals schämen sie sich auch zu sehr, um anderen den Kummer zu offenbaren, den sie daher lieber mit sich allein ausmachen. Frauen essen sich durch einen Liebeskummer vielleicht durch Schokolade und Eis ein paar Kilos zu viel an, doch aus dem stummen Leiden von Männern entstehen häufig ernsthaftere Krankheiten, beispielsweise Magengeschwüre oder chronische Rückenschmerzen.

Liebeskummer überwinden – Tipps und Tricks

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!Patentrezepte gibt es nicht für Liebeskummer, doch es gibt es einige Tipps, die dir helfen können. Es ist ratsam, sich vorerst von allem zu trennen, was an die vergangene Beziehung erinnert, beispielsweise Fotos und Briefe. Es muss ja nicht sofort vernichtet werden, aber zumindest sollte es erst einmal in einen Karton gepackt werden. Ein weiterer Fehler ist es, den Ex zu stalken. Der Kontakt sollte beispielsweise aus sozialen Netzwerken wie Facebook gelöscht werden, um keine Bilder oder neue Bekanntschaften anschauen zu müssen. Ein bewusster Neustart ist nach dem Liebes-Aus wichtig, es sich einfach gut gehen zu lassen. Dies kann je nach Wunsch geschehen, zum Beispiel in die Sauna, zur Massage oder zur Kosmetikerin zu gehen. Auch Sport hilft gegen Liebeskummer optimal, um den Kopf frei zu bekommen und sich abzureagieren.

Ratschläge und Umgang

Der Liebeskummer kann mit Musik, Malen etc. ausgedrückt werden und die Gefühle dürfen auch zugelassen werden, doch dabei solltest du auf eine vernünftige Ernährung und ausreichend Schlaf achten. Wenn es dir allein nicht gelingt, aus dem Tief herauszufinden, kannst du einen Therapeuten aufsuchen und dir somit professionelle Hilfe holen.

Schöne Sprüche zu Liebeskummer gibt’s hier…


Werbung