Sprüche und Lebensweisheiten zu jedem Anlass finden!
Werbung
Gedichte und Reime | |

Gedicht Frosch und Fliege

Frosch, Fliege und Wasserglas - Gedicht

Frage
In einem großen Wasserglas,
eine kleine Fliege saß.
Ein Frosch von unten kam geschwommen,
er fraß die Fliege, ganz benommen.
Wie kam der Frosch ins Wasserglas?
Das weiß kein Mensch, der da nicht saß.

Autor: Christiana Graf

Gibt es auch eine Lösung?

Schreib einen Kommentar

Kommentar

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Dies sind die neuesten Sprüche, Zitate, Lebensweisheiten oder Witze (Kategorie - Gedichte und Reime):

Spruch-Gedicht zum Nachdenken - Ich wünsche mir eine neue Welt
Ankommen - Gedicht auf Sprüche-Suche
Schule Gedicht
Herrlich bekloppt - Kinder
Arm gegen Reich - Gedicht von Christiana Graf
Kindheit 1976 - Gedicht von Christiana Graf
Lustiger Reim zur Hochzeit für die Braut als Spruchbild
Gedicht über Sehnsucht
Fliegen lernen
Gedicht zum Erntedankfest im Herbst
Deine Augen leuchten mich so an, dass ich nur noch an Dich denken kann. Drum hoffe ich Du verstehst auch mich, wenn ich Dir sag: Ich liebe dich!
Ich wünsche zum Geburtstagsfeste, vom Schönen das Schönste, vom Guten das Beste.


Werbung