Sprüche und Lebensweisheiten zu jedem Anlass finden!
Werbung
Ratgeber | |

Schmollen und beleidigt sein: So überwindest Du Deinen Groll!

Beleidigt sein ist eine Sache der Kinder? Wer an das Schmollen denkt, sieht ein trotziges Kleinkind mit gespitztem Mund und wütenden Augen in der Ecke stehen? Mag sein, dass Kinder das gut können. Aber Erwachsene können es mindestens genauso gut.

Schmollen und beleidigt sein - So überwindest Du Deinen Groll Ratgeber

Ein Beispiel aus dem Leben – Valentina ist beleidigt
Valentina ist 35 Jahre alt und hat einen stabilen Freundeskreis. Sie trifft sich regelmäßig mit ihrer Gruppe, zu der neben ihr noch fünf weitere Frauen gehören. Die Freundinnen kennen sich schon lange und unternehmen oft etwas miteinander. Eines Tages ging Valentina durch die Stadt und sah von weitem ihre Freundinnen in einem Café sitzen. Sie kam näher und erkannte, dass alle fünf zusammen saßen und miteinander lachten. Valentina war tief getroffen. Wieso war sie nicht informiert worden? Warum treffen sich alle ohne sie? Warum wurde sie ausgeschlossen? Valentina war so entsetzt und beleidigt, dass sie einfach am Tisch vorbeilief. Die anderen sahen sie und riefen, doch sie ignorierte die Rufe ihrer Freundinnen und ging tief verletzt und beleidigt einfach nach Hause. Telefonanrufe und Nachrichten ignorierte sie in den nächsten Tagen. Erst nach etwa einer Woche legte sich ihr Schmollen wieder etwas und sie war bereit eine Freundin zurückzurufen.


Werbung

Warum wir schmollen und beleidigt sind?

Grund für unser Eingeschnapptsein ist meist ein persönlicher Angriff oder eine herbe Zurückweisung. Es sind meist Situationen, in denen wir etwas sehr persönlich nehmen. Dabei spielt zunächst keine Rolle, ob es tatsächlich und objektiv so war. Wir nehmen einen persönlichen Angriff wahr und reagieren entsprechend. Wir ziehen uns zurück oder ignorieren den anderen. Oder wir reagieren pampig oder gar aggressiv. Auf jeden Fall sehr emotional und in keinster Weise mehr sachlich. Unsere Emotionen gewinnen die Oberhand und leiten uns.

Warum Schmollen und Grollen wenig Sinn macht?

Doch wenn wir ehrlich sind, bringt uns das Beleidigtsein kein bisschen weiter. Im Gegenteil: Wir sind nicht mehr in der Lage sachlich und konstruktiv die Auseinandersetzung zu führen und schaden uns damit eigentlich selbst. Nicht selten kommen wir später wieder zur Besinnung und merken, wie blöd wir reagiert haben. Dann schämen wir uns meist für unser eingeschnapptes Verhalten. Damit haben wir die Situation dann eigentlich eher dramatisiert als entspannt.


Werbung

So überwindest Du Deinen Groll schneller

  • Versichere Dich zunächst, ob die Sachlage so ist, wie Du sie gerade wahrnimmst. Vielleicht hast Du etwas falsch verstanden oder schief aufgefasst.
  • Frage nach. Du kannst Dein Gegenüber direkt fragen, ob Du das richtig verstanden hast.
  • Teile Dein Empfinden mit. Erkläre den Beteiligten, wie Du Dich gerade fühlst und warum. Auch so kann es zu einer Aufklärung kommen und Du wirkst wesentlich taffer.
  • Mache Dir bewusst, dass ein beleidigtes Reagieren nicht hilft. Es stellt nur Dich selbst als verletzlich dar. Versuche lieber selbstbewusst darüberzustehen und mit Selbstironie oder Lässigkeit zu reagieren.
  • Wenn Du wirklich persönlich angegriffen wurdest und es keine Erklärung gibt, dann bleibe ruhig. Ziehe Deine Konsequenzen daraus und lasse Dir erst recht keine Verletzlichkeit ansehen.
  • Steigere Dein Selbstbewusstsein. Das hilft in allen Situationen und lässt Dich gelassener bleiben.

Übrigens: Die Freundinnen von Valentina hatten sich nahezu alle zufällig getroffen und ganz spontan entschieden, einen schnellen Kaffee trinken zu gehen. Kurz vor Valentinas Auftreten, hatten sie noch erwähnt, wie schön es wäre, wenn jetzt noch Valentina vorbeikäme.

Schreib einen Kommentar

Kommentar

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Dies sind die neuesten Sprüche, Zitate, Lebensweisheiten oder Witze (Kategorie - Ratgeber):

Spruch Leben und Arbeit
Verlassen werden: So überwindest Du Deinen Schmerz!
Verzeihen lernen: Was wir uns von Kindern abschauen können?
Kreativität als Lebenselixier. Warum malen, basteln und gestalten so guttut?
Spruch für mehr Gelassenheit - Aufregen ist was für Anfänger
Fokusierte Frau - Hol` Dir Deinen Erfolg - mit Deiner Marke ICH
witziger humorvoller Spruch für das Alter
Freunde am Strand - Sprüche zum Besser-Leben - Das Leben ist zu kurz
Die besten Alltagsexperimente für Körper und Geist
Nach den Sternen greifen - Mit Selbstmotivation persönliche Ziele rocken - auch ein innerer Schweinehund wird mal müde
Glück Sprüche - Ich darf glücklich sein Spruch
Lachende Robbe - Wer viel und herzlich lacht, bringt sein Immunsystem in Schwung


Werbung