Sprüche und Lebensweisheiten zu jedem Anlass finden!
Werbung
Gesundheit, Ratgeber |

Zur Ruhe kommen. Warum Erholung wichtig ist?

Wir leben in einer sehr schnellen Zeit mit einem hohen Leistungsanspruch. Unser gesellschaftliches Wissen ist groß, unser Know-how in der ganzen Welt gefragt und durch die technischen und digitalen Fortschritte arbeiten wir nahezu rund um die Uhr. Doch das bezahlen wir häufig mit einem hohen Preis: es fehlt die Erholung.

Spruch über Erholung und Urlaub

Bei der Erholung kommt es nicht so sehr an was man unternimmt, sondern was seinem Körper gut tut. | Autor: Christel Leuchtmann

Nur wer sich regelmäßig erholt, bleibt leistungsstark

Eine 50-Stunden-Woche auf der Arbeit, nebenbei noch eine Fortbildung am Wochenende, den Garten auf Vordermann bringen oder an einem eigenen Buch arbeiten. Wenn wir Menschen in der heutigen Gesellschaft fragen, wie viel Zeit im Leben Sie für Erholung und Ausgleich aufbringen, sehen die Antworten häufig mau aus. Wir hetzen durch unseren Alltag und erledigen schnell noch dies und schnell noch das. Dabei gibt es eine klare Empfehlung: Mindestens eine Stunde am Tag sollten wir für Erholung und Ausgleich in unserem Leben einplanen. Denn unsere Leistungsfähigkeit hat ohne Erholung definitiv eine Grenze.


Werbung

Die individuelle Leistungsgrenze und wie wir sie überschreiten

Im sogenannten Stress-Überlauf-Modell gibt es eine individuelle Leistungsgrenze und drei verschiedene Anspannungsstufen.
In der sogenannten Grundanspannung sind wir noch weit von der Leistungsgrenze entfernt. Diese haben wir zum Beispiel in einem entspannten Urlaub. Wenn kleine oder größere Stressfaktoren auftauchen, sind wir weiterhin noch unter unserer Leistungsgrenze und können mit diesen gut umgehen.
Als nächste Stufe kommt die Alltagsanspannung. Diese sollten wir eigentlich im Alltag haben und sie hält noch einen Puffer für Stressfaktoren bereit. Wir sollten also im Alltag noch soweit unterhalb der Leistungsgrenze laufen, dass wir kleine Widrigkeiten ohne Probleme wegstecken. Größere bringen uns dann an die Leistungsgrenze, aber nicht darüber hinaus.
Anders sieht es bei der sogenannten Daueranspannung aus. Die Daueranspannung meint, dass wir im Alltag permanent an der Leistungsgrenze sind. Wir geben 100 Prozent und haben keine Puffer mehr. Wenn jetzt eine zusätzliche Belastung kommt, überschreiten wir unsere Leistungsgrenze. Dies kann zu folgenden Konsequenzen führen:

  • Burnout
  • Depression
  • Nervenzusammenbruch
  • Aggression
  • unverhältnismäßige Reaktion (Weinen, schreien, flüchten)
  • körperliche, psychosomatische Beschwerden

Auf dem Level der Alltaganspannung bleiben

Um diese Konsequenzen zu vermeiden ist es unbedingt notwendig, auf der Alltagsanspannung zu bleiben und immer wieder dorthin zurückzukehren, auch wenn kurzzeitig eine Anspannung an der Belastungsgrenze notwendig ist. Für etwa sechs bis acht Wochen können wir ohne dauerhafte Folgen am Limit arbeiten. Dann sollten wir wieder zur Alltagsanspannung zurückkehren.
Neben organisatorischen Maßnahmen spielen dafür die Erholung und der Ausgleich eine maßgebliche Rolle. Wir müssen neben aller Arbeit und Verpflichtung immer auch auf uns achten und unserem Körper und unserer Psyche ausreichend Ruhe gönnen. Wie diese Erholung aussieht, ist ganz individuell. Während Du vielleicht besonders gut bei einer warmen Badewanne entspannen kannst, geht Deine Freundin zur Entspannung gerne shoppen. Ein gutes Buch, ein Filmabend, ein Treffen mit Freunden oder ein Spaziergang. Entspannung und Erholung sind sehr vielfältig.


Werbung

Keine Zeit für Erholung? Doch! Du musst Sie Dir nur nehmen

Für Erholung habe ich keine Zeit!“ oder „Dafür bin ich viel zu erschöpft!“ sind Sätze, die erholungsbedürftige Menschen gerne vorschieben. Tatsächlich hat jeder die Zeit für Erholung. Er muss sie sich nur nehmen. Häufig spielt dabei auch die Überwindung eine Rolle. Wir fühlen uns zu erschöpft und ausgelaugt, um noch etwas für uns zu tun. Doch es ist wie bei einem Spaziergang an einem grauen Tag. Erst zögern wir und sind uns unsicher, ob wir ihn noch machen sollen. Haben wir uns dann überwunden und sind spazieren gegangen, geht es uns danach meist wesentlich besser: „Das hat richtig gutgetan!“ Wenn es Dir zu Beginn sehr schwerfällt, täglich eine Stunde für Erholung in Deinen Alltag einzuplanen, dann beginne mit dreimal pro Woche. Das ist ein guter Anfang.

Ein Beispiel aus dem Leben – immer am Limit

Sabine ist Immobilienmaklerin und hat durch Ihre Tätigkeit einen sehr ausgefüllten Terminplan. Sie hat keine regelmäßigen Arbeitszeiten, sondern führt Besichtigungen auch am Abend und am Wochenende durch. Sabine arbeitet etwa 50 Stunden pro Woche. Daneben kümmert sie sich um ihre pflegebedürftige Mutter und ihre zwei jugendlichen Kinder. Haus, Garten und private Erledigungen runden das Bild ab. Sabine nimmt sich nie Zeit für sich. Eines Tages kommt ein Kunde in das Büro, der zwei Tage zuvor mündlich ein Haus gekauft hat. Sabine hat bereits den Kaufvertrag vorbereitet und einen Notartermin vereinbart. Der Käufer teilt mit, dass er nun doch nicht kaufen möchte. Sabine, die bereits lange am Limit ist, reagiert total über. Sie schreit den Käufer an, weint und wirft ihn aus dem Büro. Sie kann sich überhaupt nicht mehr beruhigen und im Verlauf wird ein Burnout festgestellt. Nach einer Reha und ambulanter Psychotherapie weiß Sabine überhaupt nicht mehr, wie sie so lange durchhalten konnte. Und sie hat ihr Leben vollkommen überarbeitet und nimmt sich jetzt regelmäßige Auszeiten. Sie hat jetzt erkannt, dass ihre unregelmäßige Arbeitszeit auch Vorteile hat. Sie kann nämlich auch zwischen zwei Terminen in der Sonne liegen und eine Pause machen.

Schreib einen Kommentar

Kommentar

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Dies sind die neuesten Sprüche, Zitate, Lebensweisheiten oder Witze (Kategorie - Gesundheit, Ratgeber):

Mutmachender Spruch zur Corona-Krise - Ein Virus lässt uns den Atem stocken
Spruch Gesundheit und Liebe
Gesundheit, arm und reich - Sprüche zum Leben
Sprüche Gesundheit zum Nachdenken - Gesunde Menschen haben viele Wünsche
Spruch über das Leben - Gesundheit ist das höchste Gut eines Menschen
Sprüche Endlichkeit und Gesundheit - Jeder Mensch hat nur eine Lebenszeit
Yoga-Gruppe - Lach-Yoga
Das Leben genießen Spruch - Jeder gelebte Tag ist wertvoll
Reichtum und Krankheit - Spruch zum Nachdenken
Nur die Gesundheit ist das Leben - Krankheit Spruch
Familie Sprüche Gesundheit
gesund sein - Das Beste was dir passieren kann Spruch


Werbung