Sprüche und Lebensweisheiten zu jedem Anlass finden!
Werbung
Ratgeber | |

Missverständnisse und Frust: Wenn die Kommunikation über WhatsApp zum Problem wird

Die moderne Technik hat unsere Art, wie wir miteinander kommunizieren, stark verändert. Die Kommunikation hat einen regelrechten Wandel erlebt. Wer früher zum Telefon gegriffen hat oder persönlich zu seinen Freunden gefahren ist, vertraut heute auf einen praktischen Messenger: WhatsApp! Es handelt sich um die meistgenutzte Möglichkeit, um den Kontakt zu Freunden und der Familie aufrecht zu erhalten. Doch in einigen Situationen ist es nicht der richtige Weg, um miteinander zu kommunizieren. Missverständnisse und daraus resultierender Ärger sowie Frust sind die Folge. Wie lassen sich diese Probleme verhindern?

Missverständnisse und Frust - Wenn die Kommunikation über WhatsApp zum Problem wird

Die wichtigste Grundregel: Es gilt, die Missverständnisse zu vermeiden – oder direkt aufzuklären. Wenn Dir etwas nicht passt oder Dich etwas stört, solltest Du Deine Sorgen und Probleme offen äußern. Frag Deinen Gegenüber auch danach, ob Du die Nachricht richtig interpretiert hast. Reden hilft! Gleichzeitig solltest Du auch selbst darauf achten, keine missverständlichen Nachrichten zu verschicken. Mache Dir Gedanken darüber, wie Freunde und Familie Deine Mitteilungen deuten können. Stilmittel, wie die drei Punkte am Satzende, können unterschiedlich wahrgenommen werden. Denke daran, dass Dein Gegenüber nichts aus Deiner Mimik und Gestik ablesen kann, denn er hat nur die Nachricht über WhatsApp vorliegen.


Werbung

Die wichtige Bedeutung von Smileys

>Die 10 beliebtesten Emojis und ihre BedeutungEine Kommunikation ohne die zahlreichen Smileys von WhatsApp ist denkbar, aber schwierig. Vor allem, wenn eine fleißige Nutzung der Regelfall ist, sorgt das plötzliche Weglassen der lustigen Gesichter und Symbole plötzlich für eine Verunsicherung bei Deinem Chatpartner. Andersrum ist es auch nicht ratsam, statt mit Textnachrichten einfach nur mit den Smileys zu antworten. Unser Tipp: Die Mischung macht’s! Ein lustiger Smiley kann die Stimmung aufmuntern und Freunde sowie Familie von der Ernsthaftigkeit des Gesprächs abbringen. Dabei ist es allerdings auch hilfreich, die verschiedenen Bedeutungen der unterschiedlichen Gesichter zu kennen. Denn nicht jeder versteht und sieht die Smileys so wie Du. Oft gibt es je nach Hersteller sogar unterschiedliche Bildchen, die einen anderen Eindruck hinterlassen.

Keine Antwort ist keine Lösung

Die blauen Häkchen können jede Beziehung gefährden. Hat der Chatpartner die Nachricht gelesen, aber nicht direkt geantwortet, birgt das große Gefahren. Natürlich: Du hast die Nachricht zwar gelesen, bist aber so beschäftigt, dass Du nicht sofort antworten kannst. Das weiß Dein Gegenüber aber nicht! Und wenn wir ehrlich sind, dauert es auch keine Stunden, um eine kurze Nachricht zu verfassen. Wenn Du die Zeit hast, die Benachrichtigungen zu checken, hast Du sicherlich auch die Möglichkeit, mit einem Smiley oder einer kurzen Mitteilung zu reagieren. Du kannst ruhig erwähnen, dass es Dir momentan nicht so gut passt oder Du einfach keine Zeit findest, um ausführlich zu antworten. Andersrum wäre es Dir auch ein wichtiger Hinweis, wenn Du nicht direkt eine Antwort bekommst. Oder?

Unser Tipp: Wenn es Dir häufiger passiert, dass Du die Nachricht zwar liest, aber nicht direkt antwortest, kannst Du die Lesebestätigung besser abstellen. In den Einstellungen von WhatsApp lässt sich diese Funktion deaktivieren. Das schafft den Ärger zwar nicht aus der Luft, aber das Gefühl der Freunde ist besser. Immerhin können sie nicht mehr wissen, ob Du die Nachricht schon gelesen hast oder eben nicht.


Werbung

Im Notfall: Lieber das direkte Gespräch suchen!

Egal ob in der Beziehung, bei Freunden oder in der Familie: Einige Themen haben im unpersönlichen Messenger nichts zu suchen! Du solltest genügend Feingefühl haben, um zu entscheiden, welche Nachrichten Du über WhatsApp verschicken kannst und bei welchen Themen Du besser das Gespräch unter vier Augen suchst. Das Gleiche gilt für Chatverläufe, die aus dem Ruder laufen: Im Zweifel brichst Du den Chat besser ab und greifst zum Telefonhörer. Denn die klassische Methode ist noch immer die beste und sicherste Lösung, um Missverständnisse zu vermeiden und die Gefahr von Ärger und Frust zu minimieren.

Lustige Sprüche Arbeit und Job - Blonde Frau mit altem Telefonhörer in der Hand,

Schreib einen Kommentar

Kommentar

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Dies sind die neuesten Sprüche, Zitate, Lebensweisheiten oder Witze (Kategorie - Ratgeber):

Verzeihen lernen: Was wir uns von Kindern abschauen können?
Kreativität als Lebenselixier. Warum malen, basteln und gestalten so guttut?
Spruch für mehr Gelassenheit - Aufregen ist was für Anfänger
Fokusierte Frau - Hol` Dir Deinen Erfolg - mit Deiner Marke ICH
witziger humorvoller Spruch für das Alter
Freunde am Strand - Sprüche zum Besser-Leben - Das Leben ist zu kurz
Die besten Alltagsexperimente für Körper und Geist
Schmollen und beleidigt sein - So überwindest Du Deinen Groll Ratgeber
Nach den Sternen greifen - Mit Selbstmotivation persönliche Ziele rocken - auch ein innerer Schweinehund wird mal müde
Glück Sprüche - Ich darf glücklich sein Spruch
Lachende Robbe - Wer viel und herzlich lacht, bringt sein Immunsystem in Schwung
Selbstironie Spruch - Eine Gabe in schweren Zeiten


Werbung